26 | 04 | 2018
Hauptmenü
Besucher
Heute156
Gestern226
Diese Woche917
Diesen Monat6727
Seit Juni 20071286724
Wer ist online?

Aktuell sind 51 Gäste und keine Mitglieder online

09.04.10 LKW Brand auf der A 40

Durch den Brand eines mit Dachpappe beladenen LKW kam es am Freitagvormittag zu einer starken Rauchentwicklung auf der A 40 Fahrtrichtung Dortmund in Höhe des Ruhrpark Einkaufszentrums.

Um 09:15 Uhr meldete der Fahrer des LKWs über Handy eine Rauchentwicklung an seinem Fahrzeug. Als die Feuerwehr nur fünf Minuten später an der Einsatzstelle eintraf brannte das Führerhaus bereits in voller Ausdehnung. Der Fahrer hatte zu diesem Zeitpunkt sein Fahrzeug verlassen und blieb unverletzt. Das Feuer drohte auf die Ladung, Dachpappenrollen, überzugreifen. Durch den schnellen Einsatz von einem Schaumrohr und einem Strahlrohr konnte die Ausbreitung allerdings verhindert werden. Durch den Brand wurde eine Ölleitung des Motors beschädigt die durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr abgedichtet wurde. Geringe Mengen Öl wurden abgestreut und aufgenommen. Anschließend wurde der ausgebrannte LKW abgeschleppt.

Für die Dauer der Löscharbeiten war die A 40 zum Teil komplett gesperrt. Dadurch kam es zu Verkehrsbehinderungen. Bis zum späten Vormittag. Um 11 Uhr war der Einsatz der Feuerwehr, an dem insgesamt 12 Einsatzkräfte beteiligt waren, beendet.

feuer-lkw-tk

Wetter

Das Wetter heute
Das Wetter morgen
Sponsoren