26 | 04 | 2018
Hauptmenü
Besucher
Heute156
Gestern226
Diese Woche917
Diesen Monat6727
Seit Juni 20071286724
Wer ist online?

Aktuell sind 51 Gäste und keine Mitglieder online

06.06.10 Kellerbrand in Hamme - 6 Personen gerettet

Am Sonntagnachmittag wurde die Feuerwehr zu einem Kellerbrand in einem viergeschossigem Wohnhaus gerufen. Wie sich im Einsatzverlauf herausstellte brannten abgestellte Möbelstücke in einem Kellerraum. Der Brand wurde von zwei Trupps unter Atemschutz, mit zwei Strahlrohren gelöscht. Durch die starke Verrauchung musste eine Person mit einer Drehleiter sowie fünf weitere Personen mit Fluchthauben auf dem Gebäude gerettet werden. Eine Person wurde mit einer leichten Rauchgasvergiftung durch den Rettungsdiernst in ein Krankenhaus Transportiert. Nachdem der Brand gelöscht war, wurde der giftige Brandrauch mit einem Hochleistungslüfter beseitigt. Insgesammt waren 30 Einsatzkräfte vor Ort. Unterstützt wurde die Berufsfeuerwehr von der Freiwilligen Feuerwehr der Löscheinheiten Bochum-Mitte und Altenbochum-Laer.

Zur genauen Schadenshöhe und Brandursache hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.

Wetter

Das Wetter heute
Das Wetter morgen
Sponsoren