22 | 01 | 2018
Hauptmenü
Besucher
Heute42
Gestern328
Diese Woche42
Diesen Monat8378
Seit Juni 20071254616
Wer ist online?

Aktuell sind 28 Gäste und keine Mitglieder online

17.09.08 Tanklastzug löst Großeinsatz aus

Ein Tanklastzug löste am Abend des 17. September 2008 in Bochum-Höntrop gegen 19.56 Uhr einen Großeinsatz für Feuerwehr und Polizei aus.
Das Fahrzeug war im Bereich Zeppelindamm / Varenholzstraße am Straßenrand abgestellt und verlor einen Teil seiner Ladung. Weil zu diesem Zeitpunkt völlige Unklarheit über die Zusammensetzung des austretenden Stoffs herrschte, wurden mehrere Löschzüge der Feuerwehr, eine Hundertschaft der Polizei und das Technische Hilfswerk alarmiert. Das Gebiet um den Tanklastzug herum wurde weiträumig abgesperrt, Anwohner evakuiert und in Bussen der BoGeStra untergebracht. Schließlich stellte sich heraus, dass es sich bei dem austretenden Stoff um Sauerstoff handelte. Daraufhin wurde ein Teil der Ladung kontrolliert vor Ort abgelassen. Anschließend wurde der Tanklastzug unter Polizeibegleitung zu einer Hattinger Firma gebracht, wo der LKW entladen wurde.
Bei dem Einsatz kam niemand zu Schaden. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um einen technischen Defekt handelte oder der Tanklastzug überladen war.


Wetter

Das Wetter heute
Das Wetter morgen
Sponsoren